Stellenausschreibungen

Das Lassalle-Haus ist ein Bildungszentrum mit Seminarhotellerie, das Kurse und Lehrgänge für Erwachsene anbietet. Das Haus wurde vor vier Jahren vollständig saniert und renoviert. Das Bildungszentrum verfügt über ein Hauptgebäude (Lassalle Haus), ein Nebengebäude mit Mietwohnungen und Veranstaltungsräumen (Forrenmatt) sowie einer ehemaligen Jugendstilvilla (Alte Villa) mit Tagungsräumen und Zimmern. Insgesamt zählt der Betrieb 82 Einzel- und Doppelzimmer, 4 Speisesäle und 16 Tagungsräume. Das Lassalle-Haus ist eine Non-Profit Organisation, steht unter der Trägerschaft der Schweizer Jesuiten und beschäftigt zurzeit rund 30 Mitarbeitende und 70 Kursleitende.

„Die längste Reise ist die Reise nach innen.“
Dag Hammarskjöld, UN-Generalsekretär

 

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine/n engagierte/, leidenschaftliche Réceptionist/in 100%

Ihre Hauptaufgaben sind:

  • Professionelle Betreuung, Beratung und Informierung unserer Gäste vor Ort wie auch am Telefon
  • Erledigung aller rezeptionsrelevante Aufgaben und Tätigkeiten, Check-in und Check-out
  • Aktiver Verkauf von Bildungsangeboten und Kursen
  • Bearbeitung der Reservationsanfragen, Kursanmeldungen und sonstige Korrespondenzen in diesem Zusammenhang
  • Kassenführung, Sinn für Qualitäts- und Kostenbewusstsein

Ihr Engagement:

  • Einige Jahre Berufserfahrung an der Reception
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, idealerweise Erfahrung mit Fidelio
  • Strukturierte, organisierte, selbständige Arbeitsweise und professionelles Auftreten
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft an Wochenenden zu arbeiten
  • Sprachfertigkeit, Offenheit, Freude am Umgang mit Menschen

Unser Angebot:

  • Einen abwechslungsreichen, nicht alltäglichen Arbeitsplatz
  • Ein gutes Betriebsklima mit einem motivierten Team
  • Faires Salär mit verschiedenen Benefits
  • Vielseitige Aufgaben mit langfristiger Perspektive

Suchen Sie das Besondere? Eine herausfordernde Aufgabe in einem sinnstiftenden Bildungshaus, dessen Zukunft Sie mitgestalten wollen und sich dabei selbst vielseitig entfalten und weiterentwickeln können? Dann senden Sie Ihr vollständiges Bewerbungsdossier in elektronischer Form an Frau Dragana Antonic: personal@lassalle-haus.org

Für inhaltliche Fragen stehen Ihnen Frau Monika Dambach, Leiterin Empfang 041 757 14 14 oder Frau Elke Casacuberta, Leiterin Bildungsmanagement 041 757 14 47 gerne zur Verfügung.

Weiterführende Informationen zu unserem Haus, unseren Werten und Inhalten finden Sie unter www.lassalle-haus.org. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Servicemitarbeiter/in für das Seminarhotel 60-80%

Zur Verstärkung des bestehenden Serviceteams suchen wir per sofort eine motivierte und aufgestellte Person, welche mobil ist (Auto) und gerne in der Gastronomie arbeitet.

Wir haben kein öffentliches À-la-carte-Restaurant sondern verpflegen unsere Kurs- und Seminargäste exklusiv. Dabei verwöhnen wir unsere Gäste mit leckeren, gesunden Frühstücks- Mittags-, und Abendbuffets.

Ihre Haupttätigkeiten sind dabei:

  • Gäste empfangen und betreuen während den Mahlzeiten
  • Speisesäle aufdecken, abräumen, reinigen, neu aufdecken
  • Buffets aufbauen, schön anrichten, für Nachschub sorgen
  • Pflege und Reinigung der Speisesäle inklusive Caféteria
  • Mithilfe beim Abwasch im Küchenoffice

Das bringen Sie mit:

  • Es bereitet Ihnen Freude, Gäste zu bedienen und auch Sonderwünsche zu erfüllen.
  • Sie arbeiten speditiv und denken selber mit.
  • Verschiedene Dienste Montag bis Sonntag / wobei Spätdienst nur bis 20:30 Uhr dauert
  • Berufserfahrung im Service von Vorteil
  • Fahrzeugausweis B
  • Sprache: Deutsch (mündlich: gut / schriftlich: Grundkenntnisse)

Es erwartet Sie ein engagiertes Team in einer Bildungsinstitution, welche den Menschen zu achtsamem und verantwortlichem Tun im Alltag begleitet und attraktive Sozialleistungen. Informieren Sie sich auf unserer Website: www.lassalle-haus.org. Die elektronische Bewerbung mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Foto und Zeugniskopien senden Sie bitte an: marianne.beeler@lassalle-haus.org

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Marianne Beeler, Leitung Hotellerie und Personalwesen, gerne zur Verfügung. Lassalle-Haus, Bad Schönbrunn, 6313 Edlibach, Telefon: 041 757 14 23

Kommunikations- und Marketingfachmann/-frau 100%

Wir suchen auf den 1. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit als Kommunikations- und Marketingfachmann/-frau

In Zusammenarbeit mit der Geschäfts- und Bildungsleitung legen Sie die Kommunikations- und Marketingstrategie fest.
Sie setzen Werbe-, Fundraising- und PR-Massnahmen wirksam um und leisten Beziehungsarbeit zu Medien, Presse, Stiftungen und Einzelpersonen. Sie planen und realisieren Marketingaktivitäten gemäss der Jahresplanung und fördern insbesondere den Verkauf von unserem Bildungsangebot auch Seminare und Tagungen von externen Veranstaltern. Sie koordineren die Umsetzung der Marketingaktivitäten und kontrollieren das Marketingkonzept anhand von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen und überprüfen dessen Wirtschaftlichkeit.

Ihr Engagement:

  • Erarbeiten und Implementierung einer Kommunikations- und Marketing-Strategie
  • Konzipierung und Umsetzung unserer Jahresplanung und auch diverse Kampagnen
  • Planen und umsetzen von PR- und Fundraising-Massnahmen, Beziehungsarbeit zu Medien, Öffentlichkeitsarbeit; regelmässiges Reporting
  • Texte verfassen und zusammenstellen in Zusammenarbeit mit der Bildungsabteilung
  • Ausarbeiten und Implementierung der Verkaufsförderung in allen PR-Bereichen
  • Sicherstellung der internen und externen Kommunikation
  • Verwaltung und Pflege der Website
  • Social Media und E-Mailmarketing

Die Voraussetzungen:

  • Berufsabschluss und mindestens 5 Jahre Berufspraxis im Bereich Kommunikation-Marketing
  • Kommunikationsstärke; gutes Gespür für Sprache und Botschaften
  • Wissen und Erfahrung für die Medienlandschaft Schweiz
  • Fähigkeit, Projekte zu entwickeln, durchzuführen und zu überprüfen
  • Sie sind idealerweise mit Fundraising-Projekten vertraut
  • Social Media und IT Affinität
  • Sie bringen Interesse und Offenheit für Spiritualität und Wertorientierung des Jesuitenordens mit und sind gegenüber der katholischen Kirche positiv eingestellt
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Verhandlungsgeschick

Suchen Sie das Besondere? Eine herausfordernde Aufgabe in einem sinnstiftenden Bildungshaus, dessen Zukunft Sie mitgestalten wollen und sich dabei selbst vielseitig entfalten und weiterentwickeln können? Dann senden Sie Ihr vollständiges Bewerbungsdossier in elektronischer Form an Frau Dragana Antonic: personal@lassalle-haus.org

Für inhaltliche Fragen stehen Ihnen Tobias Karcher SJ, Leiter des Hauses 041 757 14 44 oder Elke Casacuberta, Leiterin Bildungsmanagement 041 757 14 47 gerne zur Verfügung. Weiterführende Informationen zu unserem Haus, unseren Werten und Inhalten finden Sie unter www.lassalle-haus.org. Wir freuen uns über Ihr Interesse!